Cortnitz - Ortsteil der Stadt Weißenberg

Cortnitz

Die BAB4 ist eine natürliche Grenze zwischen Weißenberg und den Gemeinden im Norden des Landkreises. Nur der unmittelbar bei Weißenberg gelegene Feldkaiser, Wuischke und der Ort Cortnitz bilden eine Ausnahme und sind ebenfalls nördlich der Autobahn angesiedelt.

Cortnitz erreicht man durch eine Autobahnunterführung. Es ist ein kleiner ländlich geprägter Wohnstandort inmitten von Feldern und grenzt dann an die Gemarkung Baruth

Cortnitz - Ortsteil der Stadt Weißenberg
Cortnitz - Ortsteil der Stadt Weißenberg

Schnellkontakt

Stadtverwaltung Weißenberg
August-Bebel-Platz 1
02627 Weißenberg
Telefon: 035876 44 00
Telefax: 035876 440 27

Sprech- & Öffnungszeiten

Montag09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwochgeschlossen
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Freitag09:00 - 12:00 Uhr